• von Basti
    • 185 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    kein Wetter ist auch nicht gut

    Tja, was soll ich sagen, beim kräftigen Wind am Mittwoch hatten wir einen kurzen Stromausfall, den mein Linutop nicht überlebt hat. Die SSD scheint einen Schaden zu haben, jedenfalls sind diverse Verzeichnisse nicht mehr lesbar und beim booten gibt es Kernelpanic. Und das, nachdem die doch schon etwas angeschlagene Station in den letzten Wochen recht zuverlässig war. Nicht schön. Der Linutop wird jetzt durch einen Raspberry Pi 2 ersetzt. Das macht die ganze Sache etwas flexibler.
    • von Basti
    • 86 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    Wetter reloaded

    Ich hab meine Wetterstation in den letzten Wochen eher stiefmütterlich behandelt. Nach dem letzten Batteriewechsel im Anemometer meinte dieses nach zwei Tagen schon wieder, dass die Batterien leer seien. Anschließend war es für ein paar Wochen nicht mehr erreichbar. Ich hoffe, dass es nur an den Batterien gelegen hat und nicht am Sensor selbst. Jedenfalls sind alle Sensoren mit frischer Energie versorgt und gereinigt. Es sollte jetzt also wieder brauchbare Messergebnisse geben.