• von Basti
    • 220 Wörter, ca 2 Minute(n) Lesezeit

    Schiffshebewerk

    Ich hab’s schon seit langem mal vorgehabt und jetzt endlich auch geschafft, das Schiffshebewerk in Niederfinow zu besuchen. Die 36 Meter Höhenunterschied sind schon beträchtlich, vor allem wenn man von oben runter schaut. Das Hebewerk wurde 1934 fertig gestellt und ist extrem beeindruckend. Die Fotos bringen es eigentlich nicht rüber, also selbst dort hin. Für einen Euro Eintritt darf man sich auf den Weg nach oben machen, eigentlich recht günstig. Dafür haben die dort befindlichen Imbiss- und Eiscontainer einen Hebewerkszuschlag, wie es scheint.
    • von Basti
    • 221 Wörter, ca 2 Minute(n) Lesezeit

    Wilde Tiere

    Auf Empfehlung habe ich mir jetzt endlich mal den Bärenwald bei Stuer angesehen, ein wirklich sehr gutes Projekt, dass dort verfolgt wird. Allerdings war etwas wenig Bär fürs Geld zu sehen. Positiv zu erwähnen ist, dass auch Hundi mit rein durfte. Da kenn’ ich ja ganz andere Geschichten. Das Gelände ist sehr schön angelegt. Vielleicht waren die Bären auch einfach etwas faul an diesem Tag. Wenn der Bär nicht tanzt (nicht wörtlich nehmen) ist man nach etwa einer Stunde wieder raus und was macht man mit einem angefangenen Tag?