• von Basti
    • 270 Wörter, ca 2 Minute(n) Lesezeit

    TE923 (tool) v0.4

    So, nach etwas längerem Einsatz haben sich nun doch ein paar kleine Kanten gezeigt, die es zu bereinigen gab. Wobei die Version 0.4 nicht wirklich als Weiterentwicklung angesehen werden kann. Es ist vielmehr ein Frühjahrsputz gewesen. Ich hab alle Teile der Kommunikation und der Datendecodierung in Headerdateien ausgelagert. Das Hauptprogramm ist vom te923tool zum te923con mutiert. Das Tool ist (vorerst) nicht mehr dabei. Grund dafür ist, dass die Entwicklung in zwei Richtungen geht.
    • von Basti
    • 194 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    AFU Locator ermitteln

    Ich hab hier ein Script, das aus einem WGS84 Koordinatenpaar den Amateurfunk Locator ermittelt. Das Script in Python ist recht einfach gehalten und reagiert somit nicht auf falsche Parameter. Übergeben werden der Funktion locator zwei Tupel, die jeweils an der Stelle 0 einen Koordinatenwert enthalten und an der Stelle 1 ein Zeichen aus (O,W,N,S) für die Ausrichtung. Ich stelle die Funktion unter die GPL Lizenz. Zur Weiterentwicklung freigegeben. def locator(LK, BK): MAP = "ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWX" loc = "" if LK[1].
    • von Basti
    • 100 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    perl Script Parameter

    Mit der folgenden kleinen Funktion können Kommandozeilenargumente in einen Hash umgewandelt werden. Es gilt: Argumente, die durch ein “-” eingeleitet werden dürfen nur aus einem Zeichen bestehen, Parameter die mit “- -” beginnen können aus mehreren Zeichen bestehen. Jeder Parameter kann mit “=” erweitert werden. Der Hash, der zurückgegeben wird enthält als Schlüssel alle Argumente und als Wert den dazugehörigen Wert bzw. “true”, wenn kein Wert angehängt wurde. sub getArgv { my %return; foreach (@_) { s/^(-(\w{1})=?