• von Basti
    • 490 Wörter, ca 3 Minute(n) Lesezeit

    Notebook-Akku-Pflege

    Der Akku ist beim Notebook ein Verschleißteil. Irgendwann werdet ihr feststellen, dass der Akku nicht mehr so lange hält wie zu Anfang und irgendwann ist er dann ganz erschöpft. Das ist einfach so und daran könnt ihr nichts ändern. Worauf ihr aber Einfluss habt, ist die Zeit, bis dieser Zustand eintritt und ihr einen neuen Akku kaufen müsst (der mit 80,- bis 200,- € ziemlich ins Geld geht). Einige Akkus machen schon nach wenigen Monaten schlapp, wer seinen Akku aber pflegt, der kann zwei oder sogar drei Jahre damit arbeiten.