• von Basti
    • 1237 Wörter, ca 6 Minute(n) Lesezeit

    Datensicherung

    Vor Kurzem rief mich Stefan an und fragte, ob ich eine gute Idee habe, wie man sein Bildarchiv sichern kann. Dabei geht es nicht darum, das Archiv auf mindestens zwei, besser drei Platten zu haben (ich gehe mal davon aus, dass das jeder macht, wenn nicht schaut mal bei Felix vorbei, der hat da was zu geblogt), sondern um den Punkt sich vor Brand oder Einbruch und Diebstahl zu schützen. Denn in diesen Fällen bringen einem die Sicherungen zu Hause nicht viel.
    • von Basti
    • 228 Wörter, ca 2 Minute(n) Lesezeit

    Alles neu macht der November...

    …oder so ähnlich. Alles neu stimmt aber gar nicht, Vieles neu, Manches anders und Einiges beim Alten trifft es viel besser. Das neue Design ist sicher die markanteste Änderung. Ich fand das Alte eigentlich sehr schön, aber dieses Theme wurde seit mehr als 4 Jahren nicht mehr aktiv weiter entwickelt, ein Wunder, dass es überhaupt noch funktionierte. Anpassungen waren jedes mal mit Angstschweiß verbunden. Das neue Design kommt etwas schlichter daher, bietet aber eine Fülle an Möglichkeiten, die ich so noch gar nicht überschauen kann.
    • von Basti
    • 62 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    Regen

    Grad sah es aus, als würden wir etwas Regen abbekommen. Die Gewitterwolken sind majestätisch aufgezogen, aber außer einer starken Brise und 3,5 Tropfen Regen war nichts zu holen, naja ein paar interessante Fotos vielleicht. Es ist alles wieder nördlich an uns vorbei gezogen. Aber des donnert noch kräftig, möglicherweise bekommen wir ja doch noch was ab. Regen wäre gar nicht so schlecht.
    • von Basti
    • 127 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    Silvesterspaziergang

    Angeregt von Felix und weil heute so ein geniales Wetter war, hab ich mich auch dazu aufgerafft, ein wenig spazieren zu gehen und natürlich mit der Kamera. Dabei das 50mm f/1,8, ein Tele und ein altes, manuelles Orestor 135mm f/2,8 von Meyer-Optik Görlitz. Eine grandiose Portraitlinse, trotz ihres Alters. Beispielbilder reiche ich noch nach, ich will ja nicht gleich mein ganzes Pulver verschießen. In diesem Sinne einen guten Rutsch und ein frohes und gesundes neues Jahr 2014….
    • von Basti
    • 588 Wörter, ca 3 Minute(n) Lesezeit

    Projekt 9E91 - Teil 1

    Seit sehr vielen Jahren stand bei mir ein9E91 Großsuper von Rochlitz, vielen auch alsStern Radio bekannt. Der musste jetzt seinen Platz räumen und irgendwie stand die Frage nach dem Verbleib im Raum. Für den nächsten Sperrmüll war er eigentlich zu schade, an ein Museum wäre eine alternative. Aber letztendlich hat mich die Bastelwut gepackt und ich werde das Ding selbst in Angriff nehmen. Was dabei raus kommt, weiß ich noch nicht.
    • von Basti
    • 86 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    Wetter reloaded

    Ich hab meine Wetterstation in den letzten Wochen eher stiefmütterlich behandelt. Nach dem letzten Batteriewechsel im Anemometer meinte dieses nach zwei Tagen schon wieder, dass die Batterien leer seien. Anschließend war es für ein paar Wochen nicht mehr erreichbar. Ich hoffe, dass es nur an den Batterien gelegen hat und nicht am Sensor selbst. Jedenfalls sind alle Sensoren mit frischer Energie versorgt und gereinigt. Es sollte jetzt also wieder brauchbare Messergebnisse geben.
    • von Basti
    • 95 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    mobiler Wahn

    Wenn Webseiten anfangen schlauer sein zu wollen, als der Besucher kann das nur schlecht sein. Aktuell benutze ich häufig das Tablet zum surfen. Immer mehr Webseiten meinen dann, das sie mir die mobile, meist für Handys optimierte Version ausliefern müssten, ohne das ich auch nur die geringste Möglichkeit habe, das zu unterbinden. Die Seiten sehen einfach nur schlecht aus. Kann diesen dämlichen Webdesignern mal jemand sagen, das sie damit das ganze Web kaputt machen?
    • von Basti
    • 127 Wörter, ca 1 Minute(n) Lesezeit

    Der Frühling ist da

    Jedenfalls laut meinem Kalender. Draußen ist aber kaum etwas davon zu sehen. Schnee so weit das Auge reicht und fast -7°C. Ich hätte gerne wirklich Frühling, aber die Hunde lieben dieses Wetter und den Schnee. Mal abgesehen vom Schnee war das Wetter heute gar nicht so schlecht und ideal mit den beiden draußen zu toben. 2013 03 23 der fruhling ist da 1