…mehr als 20 Megapixel, oder jetzt sogar 50? Ganz klar für Selbstportraits, oder auf Neudeutsch Selfies. Versteht ihr nicht? Ich versuche es euch mal zu erklären. Also schauen wir zuerst mal auf das Selbstportrait:

Nein, ich stehe nicht unter dem Einfluss von chemischen Substanzen und habe auch nicht versehentlich Haarwuchsmittel genommen. Das bin natürlich nicht ich. Aber ich bin auf dem Foto auch zu sehen:

Soooo und deshalb kann man nie genug Megapixel haben.