kaufland01 Ich bin heute im Kaufland über dieses lustige Hinweisschild gestolpert. Abgesehen davon, dass man sogar sagenhafte 1,5% spart, statt der ausgewiesenen 1% handelt es sich in Wirklichkeit um gerade mal einen Cent. Wenn ich also 20 Tüten kaufe, kann ich mir vielleicht an der Kasse noch einen Lolli extra leisten. Mal davon abgesehen, dass ich was zu lachen hatte, frage ich mich doch ernsthaft, ob die Leute, die solche Schilder erstellen und diejenigen, die sie aufhängen überhaupt mal darüber nachdenken, was da drauf steht. Ich würde mir ja total blöd vorkommen, sowas irgendwo anbringen zu müssen. Aber vielleicht gibt es ja Kunden, die sich besser fühlen, wenn sie dieses super Angebot nutzen konnten. Oder ist die allgemeine Volksverdummung soweit voran geschritten, dass ein großes „billiger!“ reicht um die Leute zum Kauf zu animieren?

 

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone