Es hat uns heut‘ noch mal etwas mehr erwischt, als vor 3 Wochen. Der Wind hat seit gestern Abend von Ost auf Nordwest gedreht und weht den Schnee, der weiterhin fällt als gäbe es kein Morgen mehr, direkt auf den Hof. Die Schneeverwehungen in der Zufahrt liegen bis ca. 1m. Der Schnee soll nachlassen und zum Abend hin soll auch der Wind schwächer werden, dafür wird es wieder kälter. Wenn’s morgen besser wird, kann ich evt. ein paar schönere Fotos anbieten, aber bei dem Schneesturm ist nicht mehr drin.

So langsam reicht es aber. Ich vermute ja eine in Kopenhagen beschlossene Sofortmaßnahme gegen die Klimaerwärmung dahinter 😉

Update (30.01.2010 18:15)

Ich hab noch ein paar Bilder nachgelegt.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone