Letzte Woche hab ich mir ne Packung Hanuta gekauft. Und auf der Packung steht ganz groß, dass mit einem darin befindlichen Code sich der Hanutaesser 20 MP3 Titel kostenlos aus dem Netz saugen kann. Und die funktionieren sogar auf allen MP3 Playern, so die Aufschrift. Nunja, wenn ich erst mal beim Hanuta essen bin ist die Packung auch bald so leer, dass ich den besagten Code sehen kann. Also auf die Seite 20songsgratis.de, so wie es beschrieben ist und dann mal gucken, was es da schönes gibt. Die Seite wird übrigens von Flatster betrieben. Das ich mich zuerst mal registrieren muss war ja eigentlich klar. Zum Glück wollen die ja nur ne E-Mail Adresse haben. Aber jetzt kommts. Als nächstes sollte ich mir einen Client herunterladen und installieren. Mal abgesehen davon, dass es mir im Traum nicht einfallen würde so einen Mist zu installieren, geht es bei mir gar nicht, denn der angebotene Client ist nur für Windows. Dieser Sachverhalt ist natürlich nicht auf der Hanutapackung zu finden. Also hab ich gleich mal ne Mail an Ferrero geschickt mit der Bitte, mir zu sagen, wie ich an die mir versprochenen Titel kommt. Solange werd ich dann Musik weiter bei Jamendo herunterladen.

P.S. Weil ich grad beim Schreiben bin. Weder die Seite von Hanuta noch die von Ferrero lassen sich ohne Flash und Javascript ansehen.  Sehr benutzerfreundlich Ferrero.

Update (08.03.2009)

An dieser Stelle sein erwähnt, dass sich Ferrero wirklich um seine Kunden bemüht. Ich hatte telefonischen Kontakt mit dem Hersteller und bin anscheinend nicht der Einzige, der über diese ungeahnten Schwierigkeiten gestolpert ist. Leider können sie mir keinen Weg zeigen, wie ich an die Titel kommt, aber dafür bekomme ich ein Ferrero Schokopaket, als kleinen Trost. Hey, das nenne ich fair. Danke!

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone