FFG Nachlese

FFG Nachlese

die Skyline von FrankfurtDas FFG 2013 der GUUG ist beendet, Zeit darüber nachzudenken, was wir gelernt haben. Kurz zusammengefasst sind das folgende Punkte: SSH Angreifer sind oft doof (genau wie die Admins, die solche Angriffe erfolgreich zulassen) ich hab Glück,...

N24 Surfstick mit Gentoo

Der N24 Surfstick ist eine prima Backuplösung, falls der DSL Zugang mal klemmt oder man unterwegs ist. Natürlich ist das UMTS Netz nicht perfekt ausgebaut, zumindest im ländlichen Raum nicht, aber in der Not tut es auch ein dünner Draht um die Mails zu lesen. Das...

Ich will mein Amarok zurück

Irgendwann hab ich mal angefangen, meine Musik mit Amarok zu verwalten. Alles klappte super, ich war begeistert von der Software. Vor gar nicht all zu langer Zeit dann kam zusammen mit KDE4 auch Amarok 2 und damit fingen die Probleme an. Zuerst mal ist das neue Amarok...

TE923 (tool) v0.4

So, nach etwas längerem Einsatz haben sich nun doch ein paar kleine Kanten gezeigt, die es zu bereinigen gab. Wobei die Version 0.4 nicht wirklich als Weiterentwicklung angesehen werden kann. Es ist vielmehr ein Frühjahrsputz gewesen. Ich hab alle Teile der...

TE923 tool v0.2

Ich hab die neuste Version des TE923 Tools fertig. Was ist neu: In der Ermittlung der Windgeschwindigkeit war ein Fehler, der beseitigt wurde. Wenn der Windsensor nicht erreichbar ist, kamen falsche Werte zurück. Dieser Fehler wurde behoben. Mit der Option -D wird zu...

TE923 tool v0.1

Seit langem sitze ich nun schon an einem Linuxprogramm für meine Mebus TE923 (auch als IROX PRO-X USB, Honeywell TE923W oder TFA Nexus verkauft). Hier nun mein erstes Ergebnis (natürlich Open Source und GPL). te923tool.tgz Das Programm liest die aktuellen Daten aus...

T-Speedport

Ich hab heute einen Speedport W920V eingerichtet. Ist schon ein interessantes Stück Hardware, wenn man weiß, das es eigentlich eine Fritzbox 7270 ist. Und mit wenig Aufwand bekommt man sogar die deutlich angenehmere Firmware der Fritz drauf zu laufen. Perfekt wäre es...

Linux intern

Manche Dinge an Linux sind einfach unergründlich. Grade frisch von Matthias entdeckt: ldd /bin/date | grep thread